Zu Gast bei bettermarks

Am Donnerstag, den 1. Dezember, wurde das Bachelorprojekt-Team und seine Betreuer von der Berliner Firma bettermarks zum Tech-Talk eingeladen. Nachdem sich das Team um 15 Uhr in Kreuzberg eingefunden hatte, wurde man bereits vom CTO York Xylander erwartet und freundlich begrüßt. Nachdem man ein wenig die Startup-Atmosphäre erleben durfte, erhielt man eine interessante Einführung in das Konzept und das System hinter bettermarks. Durch die jahrelange Erfahrung der Firma im Bereich E-Learning konnte das Team spannende neue Erkenntnisse für seine weiteren Arbeiten gewinnen.

Danach stellte das Team das Konzept und bisherige Ergebnisse der Schul-Cloud kurz vor und es entstand eine angeregte Diskussion über die Themen User-Role Management, Adaptive Learning und LTI-Schnittstellen. Vorschläge wurden vom Team wohlwollend angenommen, da dies derzeitige Hauptschwerpunkte für das demnächst anstehende zweite Release "Beryl" sind.

Mit vielen neuen Ideen im Gepäck bedanke sich das Team beim freundlichen Gastgeber und man versprach sich, auch zukünftig im engen Kontakt über den derzeitigen technologischen Stand der Schul-Cloud zu bleiben.

Newsletter anmelden